Computer Diving 

Bildschirmfoto%202020-09-10%20um%2018.26

Das Erlernen der Tauchgangsplanung mit einer Tauchtabelle ist wichtig, um das grundlegende Verständnis der Dekompressionstheorie zu schaffen. Allerdings sieht die Praxis etwas anders aus.

 

Die meisten Tauchgänge sind keine klassischen Rechteck-Profile. Die meisten Taucher bewegen sich eher im Bereich von Multi-Level-Tauchgängen (Tauchgängen mit wechselnden Tiefenstufen).

Heutzutage nutzen die meisten Taucher für Ihre Tauchgangsplanung- und Durchführung daher keine Tauchtabellen mehr. Moderne und mit vielen Features ausgestatte Tauchcomputer machen die Tauchgangsplanung und die Tauchgänge einfacher und sicherer, sofern man deren korrekte Handhabung kennt.

Eine entsprechende Ausbildung im Computer-Tauchen ermöglicht Dir einen kleinen Exkurs in die Welt der Tauchcomputer und Rechenmodelle. Mit diesem Wissen lassen sich Probleme mit falsch eingestellten oder falsch genutzten Computern vermeiden.

An vielen Tauchbasen im In- und Ausland wird die Nutzung eines Tauchcomputers sogar vorgeschrieben. 

Dieser Spezialkurs beinhaltet keine Tauchgänge und eignet sich somit auch hervorragend als „Winter-Specialty“.

board-3700116_1920.jpg
  • Open Water Diver oder äquivalentes Brevet

  • Mindestalter 12 Jahre

Vorraussetzungen

board-4862158_1920.jpg
  • Freischaltung für das SSI Online Training (Digital-Kit)

  • Theorieunterricht

  • D-Card (Digitale Brevetkarte)

Leistungen

board-4862180_1920.jpg

 

Kurs: 140,- €

Preise

board-4858827_1920.jpg

Konkrete Termine für die Kurse erhältst Du auf Nachfrage im Tauch-Center.

 

Oder Du wirfst einen Blick in unseren Event & Kurskalender und meldest dich direkt online für den Kurs an. 

Termine